Schlaraffia unterstützt die Bürgerbewegung

Im Gewölbekeller treffen sich seit 20 Jahren die „Schlaraffen“, eine Vereinigung von Männern, die „der Pflege von Kunst, Freundschaft und Humor verpflichtet sind“, wie der Vereinsflyer verrät. Mit dem Verkauf wäre der seit 94 Jahren in Mönchengladbach existierende Verein zunächst heimatlos – ein Grund mehr, für die Schlaraffen das Bürgerbegehren zu unterstützen.

Weiterlesen